Schmücker-Mord im Grunewald | Verrat, Verräter & Verfassungsschutz-Skandal – Teil 2

Nach 15 Jahren endete 1991 der vierte Prozess um den Mord an Ulrich Schmücker an der Krummen Lanke im Grunewald. Einen Mörder konnte man nicht dingfest machen, aber jede Menge illegale Machenschaften von Justiz und Verfassungsschutz. Hier nun der zweite Teil des Mords an einem Terroristen und V-Mann des Verfassungsschutzes in Berlin, der mit einem spektakulären Justizskandal endete. Der erste […]

Schmücker-Mord im Grunewald | Verrat, Verräter & Verfassungsschutz-Skandal – Teil 1

Im Juni 1974 wurde ein junger Mann an der Krummen Lanke im Grunewald ermordet. Der Mörder von Ulrich Schmücker wurde nie gefasst. Schmücker war in die Fänge eines verräterischen Geflechts geraten, aus dem er sich nicht mehr befreien konnte. Sein Tod setzte einen Justizskandal in Gang, der die illegalen Machenschaften der Behörden in Berlin bloßstellte. Denn sein Mörder könnte vom […]

Wie kams zur Zehlendorfer Eisenbahn und warum heißt sie auch Goerzbahn?

In Zehlendorf, unweit des Teltowkanals, befindet sich ein kleines Mekka für Eisenbahnfreunde. Es ist der Rest des ehemaligen Bahnhofs Schönow, der samt Museum und richtigen Lokomotiven zum Vorbeikommen einlädt. Aber wie kam es zu diesem Bahnhof? Wie ist diese Eisenbahn, genannt die Zehlendorfer Eisenbahn, nach Schönow gekommen? Und wir gehen der Frage nach, warum wird sie auch Goerzbahn genannt? Man […]

Rathaus Zehlendorf | Geschichte und Zukunft des Areals

Wo heute das Rathaus steht, lag im 19. Jahrhundert noch ein bzw. zwei Bauernhöfe. Die Geschichte, wie sich das Areal zu seinem heutigen Aussehen entwickelte, ein Einblick in die jüngere Geschichte des Rathauses sowie ein kleiner Ausblick auf das Kommende. Wo heute der Teltower Damm seinen Weg durch das zentrale Zehlendorf zieht, lag einst die Hauptstraße. Wir gehen zurück ins […]

Top 8 Rodelbahnen fürs Schlittenfahren

Alle Jahre wieder: Der Winter kommt und zuweilen kommt mit ihm die Gelegenheit fürs Schlittenfahren respektive Rodeln! Die besten Möglichkeiten zum Rodeln für unsere doch recht platte Region: den Berliner Südwesten, Teltow, Kleinmachnow und Stahnsdorf. Wenn sich der weiße Belag auf die Landschaft legt, erscheinen sie wie aus dem Nichts: Tollkühne Kinder mit ihren fahrbaren Schneeuntersätzen. Da wird jede Anhöhe, […]

Wasserwerk Riemeisterfenn | Lost Place an der Krummen Lanke

Am nordöstlichen Ende der Krummen Lanke steht ein Lost Place. Das ehemalige Wasserkraftwerk Riemeisterfenn. Vielleicht kennt der eine oder die andere das Gebäude noch in seiner vollen Funktion. 2018 wurde es ein Raub der Flammen. Obwohl es fast direkt am Wasser liegt, kommt man an dem alten Wasserkraftwerk tatsächlich eher selten vorbei. Und selbst dann beachtet man das zugewachsene Stück […]

Schönower Friedhof am Teltower Damm ist in Wahrheit eine Grünfläche

Der Schönower Friedhof, der ein Park sein will, und die darauf befindlichen Gräber. Der Friedhof von Schönow ist leicht zu übersehen und eigentlich ist es gar kein Friedhof mehr. Das Gelände liegt direkt am Teltower Damm und wirkt wie eine Brache. Der weiße Zaun mit seinen dichten Maschen, der das Gelände begrenzt, kommt einer ästhetischen Sichtbarriere gleich. Man vermutet dort […]

Was knallt da nachts so laut? Sind das Schüsse?

Gelegentlich knallt es am Berliner Stadtrand und im Speckgürtel TKS. Was ist der Grund dafür? Eine Bestandsaufnahme soll sich der Antwort nähern. Wenn die Sonne längst andere Teile der Erde bestrahlt, knallen kurze Laute durch die Nacht. Sind das Schüsse fragt man sich vielleicht? Nicht alle lauten Geräusche kann man sofort zuordnen. Die meisten jedoch kann man erahnen. Manchmal klingt […]

Entstehung Zehlendorfs: Vom Mönchsdorf nach Groß-Berlin

Der Weg Zehlendorfs von seiner Gründung bis zur Integration nach Groß-Berlin ist eine lange Geschichte, deren wesentlichste Momente hier zusammengefasst sein sollen. Wie wurde aus dem Durchgangsort für Mönche der florierende Stadtrand von Berlin? Im 12. Jahrhundert kamen die Deutschen und siedelten auf slawischem Gebiet. Meist siedelten sie in den slawischen Dörfern. In unserer Gegend war das beispielsweise am Schlachtensee […]