Denkmal für Nordahl Grieg am Machnower See

Am Machnower See steht ein Denkmal für den dort verstorbenen Schriftsteller Nordahl Grieg. Am zweiten Dezember des Kriegsjahrs 1943 flog der norwegische Schriftsteller, Nordahl Grieg, als Kriegsberichterstatter über Deutschland. Seine Maschine wurde abgeschossen und er stürzte auf der Nordseite des Machnower Sees ab. Seit 2003 steht an der Stelle ein Denkmal für ihn. Wer war Nordahl Grieg Nordahl Grieg oder […]

Auf den alten Gleisen der Stammbahn | Graffiti und Natur

Die Stammbahn soll wieder reaktiviert werden, doch noch ist es ein Idyll hinter den Gleisen. Die Stammbahn soll in 20 Jahren wieder den Berliner Hauptbahnhof mit Potsdamer Hauptbahnhof verbinden. Eine Bürgerinitiative hat sich dafür erfolgreich eingesetzt. Diese Stammbahn führt auch durch Steglitz, Zehlendorf, Kleinmachnow und Dreilinden. Geschichte der Stammbahn Die Stammbahn wurde 1838 eröffnet und verband Berlin mit Potsdam. Es […]

Graffitis am Kanal

Einige Kunstwerke rund um den Teltowkanal sind nur den Kundigen zugänglich. Aber es gibt hier Rosco-Werke. Wer am Kanal entlang läuft, kann sie entdecken, aber sie werden auch überwuchert. Ich meine Graffiti oder wie es vielleicht seriöser klingt: Streetart. Diese Kunst, die sich in den letzten Jahrzehnten etabliert hat, wird meist von Jugendlichen als Ausdruck ihrer Kreativität genutzt und dies […]