Auf der Teltower Seite des Kanals gibt es einen offiziellen Treffpunkt am Kanal mit steinernen Sitzmöglichkeiten.

Zwischen dem Hafen von Teltow und der Knesebeckbrücke verläuft ein Radweg entlang des Teltowkanals. Auf etwa der Hälfte der Strecke, kurz bevor der Radweg wieder nach oben und dann in die Altstadt von Teltow führt, liegt dieses schöne Fleckchen am Teltowkanal.

Sitzgelegenheit am Teltowkanal in Teltow

Eine Wiese erlaubt den Blick vom Radweg zu der Stelle und ein kleiner Trampelpfad führt zu den Steinen, wo man sich niederlassen kann. Die behauenen Steine stehen lose vor den zwei Reihen von Steinplatten, die als Stufen zum Teltowkanal hinabführen. Der Blick fällt auf die vorbeifahrenden Schiffe, die Knesebeckbrücke und die gegenüberliegende Kanalseite von Zehlendorf. Auf der gegenüberliegenden Seite sieht man die Bootsanlegestelle Zehlendorf (bei der Knesebeckbrücke).

Hier gibt es genug Platz für die Erholungssuchenden und die Einheimischen, die den Ort häufig besuchen. Diese Stelle wird auch gerne für eine kleine Feier meist jüngerer Leute genutzt und sonntags ist hier tatsächlich mehr los als unter der Woche. Der Platz ist auch dafür geeignet, schließlich braucht man keine Decke, um sich hinzusetzen. Allerdings ist der Platz wegen der hohen Frequentierung leider oftmals etwas vermüllt – obwohl ein Mülleimer angebracht wurde. Auch der Verkehrslärm der viel befahrenen Straße “Zeppelinufer”, die dahinter verläuft, ist kaum auszublenden.

Für eine kleine Pause von der Fahrradtour oder eine kleine Pause am Kanal in der Nähe der schönen Altstadt Teltows lohnt sich der Besuch aber allemal.

Wo befindet sich die Sitzgelegenheit am Teltowkanal in Teltow?

  • Am Rad- und Wanderweg (Mauerweg) am Teltowkanal
  • Zwischen Knesebeckbrücke und dem Teltower Hafen
  • GPS:52.404174631229694, 13.265539999960982

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

* Ich akzeptiere die Regelungen zum Kommentieren gemäß den Datenschutzbestimmungen.